Shimly.de - Forum
Talk über Paidseiten - Druckversion

+- Shimly.de - Forum (http://forum.shimly.de)
+-- Forum: Real World (/forum-24.html)
+--- Forum: Talk, Talk, Talk (/forum-26.html)
+--- Thema: Talk über Paidseiten (/thread-268.html)



Talk über Paidseiten - hbss - 08-04-2016 19:49:41

Warum haben so wenig Webmaster mit Paidseiten Sparbuch und oder Anteile. Damit bindet der Webmaster die User langfristig an seine Seite-------------->Kundenbindung. ?


RE: Talk über Paidseiten - Gabriel - 08-04-2016 20:20:58

das problem is dass auch alles finanziert werden muss...viele stützen sich dabei auf externe einnahmen wo admingebühren hängenbleiben....wenn dann sponsoren nicht zahlen oder ewig brauchen...dann isses net so einfach...denn an ihr guthaben wollen alle user schnell rankommen....aber es muss auch immer gedeckt sein....und die laufenden kosten kommen ja auchnoch dazu.


RE: Talk über Paidseiten - chickenlong - 08-04-2016 20:51:17

(08-04-2016 20:20:58)Gabriel schrieb:  das problem is dass auch alles finanziert werden muss...viele stützen sich dabei auf externe einnahmen wo admingebühren hängenbleiben....wenn dann sponsoren nicht zahlen oder ewig brauchen...dann isses net so einfach...denn an ihr guthaben wollen alle user schnell rankommen....aber es muss auch immer gedeckt sein....und die laufenden kosten kommen ja auchnoch dazu.

Oder, die Sponsoren zahlen, dass Geld kommt pünktlich, aber es ist Unmöglich das Guthaben für Zinsen nachzukaufen.


RE: Talk über Paidseiten - Sam2004 - 09-04-2016 11:38:23

Die Zeiten ändern sich. Paid4 Vergütet auch nicht mehr wie früher. Dazu kommt, dass immer mehr Sponsoren sich von Paid4 abwenden, weil die Investitionen keine Früchte tragen.

In der Losewelt wird es das Problem nie geben, dank Inflation^^ Wobei sich das noch rechnen könnte. Der Kurs fällt ja seit der Umstellung nicht mehr so schnell wie vorher.


RE: Talk über Paidseiten - hbss - 09-04-2016 20:29:31

Ist ja interessant, wenn die Lose nicht mehr so massiv verfallen. Aber Kosten wie Zinsen oder Dividenden kann man auch vorher kalkulieren.


RE: Talk über Paidseiten - chickenlong - 09-04-2016 20:35:27

(09-04-2016 20:29:31)hbss schrieb:  Ist ja interessant, wenn die Lose nicht mehr so massiv verfallen. Aber Kosten wie Zinsen oder Dividenden kann man auch vorher kalkulieren.

Bei Lose mag das gehen, bei anderen Währungen sieht es da anders aus .

Und wer investiert heute noch in Lose wenn man weiss das sie eine Woche später nur noch mit Zinsen den Wert haben, als man sie anlegte


RE: Talk über Paidseiten - Sam2004 - 10-04-2016 12:33:04

Mich Chickenlong nur anschließen kann.

Gerade weil man auch nicht längerfristig in die Zukunft schauen kann was die Einnahmen betrifft, ist es auch nicht wirklich möglich, dann verlässlich und dauerhaft Zinsen zahlen zu können. Bringt ja keinem nichts, wenn es dann mal läuft, und dann mehrere Einnahmequellen von heut auf morgen wegbrechen. Davon kann ich ein tolles Liedchen singen^^


RE: Talk über Paidseiten - hbss - 12-04-2016 08:55:29

(09-04-2016 20:35:27)chickenlong schrieb:  
(09-04-2016 20:29:31)hbss schrieb:  Ist ja interessant, wenn die Lose nicht mehr so massiv verfallen. Aber Kosten wie Zinsen oder Dividenden kann man auch vorher kalkulieren.

Bei Lose mag das gehen, bei anderen Währungen sieht es da anders aus .

Und wer investiert heute noch in Lose wenn man weiss das sie eine Woche später nur noch mit Zinsen den Wert haben, als man sie anlegte

Der Kluge.
Auch damit machste Gewinn.