Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ginem (Shimlybux Projekt) - Testphase
Verfasser Nachricht
paidmen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 0
Beitrag #1
Ginem (Shimlybux Projekt) - Testphase
Guten Morgen.

Ich habe mich mal drangewagt und ein klassisches BUX Script zum Laufen gebracht.

Mit diesem Post läute ich eine Testphase ein.
Als erstes steht mal das Refsystem auf dem Prüfstand.

Das Prinzip ist wie folgt:
Es gibt eine Refebene.
Wenn man selbst am Vortag mindestens 4 Banner geklickt hat, erhält man am Folgetag die Refvergütung für die Bannerklicks der Refs.

Es gibt 4 Werbekategorien.
Micro Ads. - 10 Sekunden ansehen - 2,5 Shimly (Normaluser) 5 Shimly (Premiumuser) - Refvergütung: nein

Standard Ads - 20 Sekunden ansehen - 2,5 Shimly (Normaluser) 5 Shimly (Premiumuser) - Refvergütung: ja

Macro Ads - 30 Sekunden ansehen - 12,5 SH (Normaluser) 25 SH (Premiumuser) - Refvergütung: ja

Extended Ads - 40 Sekunden ansehen - 25 SH (Normaluser) 50 Sh (Premiumuser) - Refvergütung: ja

Prima wäre wenn sich ein paar User anmelden würden und täglich ein paar Banner klicken.

Mein Angebot.
Wer Lust hat meldet sich über den folgenden Link an: http://www.ginem.de/?ref=fipsi2

Neben der Tatsache das ihr die Poleposition bei offiziellem Projektstart innehabt, würde ich eine Werbeguthaben für 1000 Bannerklicks springen lassen.

Bitte beachten:
Es sind noch zahlreiche Seiten des Projektes nicht ins deutsche Übersetzt!
An vielen Stellen stehen noch Dollarzeichen und nicht Shimlys
Es gibt noch kein Auszahlungssystem.
18-03-2016 12:09:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Sam2004 Offline
Member
***

Beiträge: 80
Registriert seit: Oct 2013
Bewertung 6
Beitrag #2
RE: Ginem (Shimlybux Projekt) - Testphase
Das soll jetzt keine Kritik darstellen, aber wäre es nicht sinnvoller gewesen, erstmal das Auszahlsystem bereit zu stellen - ebenso die nicht vorhandenen AGB, wenn man ne Seite on bringt? Test hin oder her Big Grin

Außer beim verdienen, weiß man ja nicht, woran man ist. Fraglich wäre außerdem, wie das finanziert werden soll. Sponsoren die mehr für einen Klick zahlen soll, den sie für ein etliches weniger bei Netzwerken bekommen, werden sich sicherlich nicht ums buchen reißen^^.

Ich werde das mal nebenher verfolgen. Wünsch dir viel Glück.
18-03-2016 13:05:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Egofritte81 Offline
Member
***

Beiträge: 89
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 3
Beitrag #3
RE: Ginem (Shimlybux Projekt) - Testphase
sieht interessant aus. wie lange läuft denn die testphase, bzw wann ist der offizielle start? wie hoch ist der refverdienst? gibt es dort refback?

viele grüße
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 18-03-2016 13:57:07 von Egofritte81.)
18-03-2016 13:56:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
paidmen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 0
Beitrag #4
RE: Ginem (Shimlybux Projekt) - Testphase
(18-03-2016 13:05:10)Sam2004 schrieb:  Das soll jetzt keine Kritik darstellen, aber wäre es nicht sinnvoller gewesen, erstmal das Auszahlsystem bereit zu stellen - ebenso die nicht vorhandenen AGB, wenn man ne Seite on bringt? Test hin oder her Big Grin

Nun ja, im Prinzip sicherlich auch ein Weg, aber das Auszahlsystem muss ich komplett neu schreiben, da Amerikaner - verwerflicherweise - von Shimlys noch nichts gehört haben. Bux Scripte stammen ja eher aus dem Paid4 Bereichen wo mit harter Währung rumgespielt wird.
Solange es keine AGBs gibt, handelt man nach dem BGB - AGB sind keine Pflicht in Deutschland ... von daher noch zweitrangig. Wenn sie falsch Formuliert sind kann es auch schnell nach hinten losgehen.

(18-03-2016 13:05:10)Sam2004 schrieb:  Außer beim verdienen, weiß man ja nicht, woran man ist. Fraglich wäre außerdem, wie das finanziert werden soll. Sponsoren die mehr für einen Klick zahlen soll, den sie für ein etliches weniger bei Netzwerken bekommen, werden sich sicherlich nicht ums buchen reißen^^.

Den ersten Satz verstehe ich nicht. Das mit dem Finanzieren ist so schon real. Zur Zeit sind bis auf die beiden oberen Anzeigen, ja alle Anzeigen aus Werbenetzwerken. Im Gegensatz zu qantitativen Abbaustrukturen (Klickseiten, Surfbar usw.) muss bei Ginem Qualitativ abgebaut werden - sprich nur eine Werbeanzeige öffnen und die auch noch anschauen. Das das Nerven kostet ist mir klar, aber die minimalen 4 Stück kann wohl jeder schaffen. Dafür gibt es dann ja auch wesentlich mehr Shimlys als bei Klickseiten wo man 20+ Seiten zeitgleich öffnen kann.
Natürlich wird es vermutlich im Schnitt weniger zu klicken geben als woanders.

(18-03-2016 13:05:10)Sam2004 schrieb:  Ich werde das mal nebenher verfolgen. Wünsch dir viel Glück.
Danke, schau doch beizeiten wieder rein.
18-03-2016 23:48:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
paidmen Offline
Junior Member
**

Beiträge: 20
Registriert seit: Dec 2015
Bewertung 0
Beitrag #5
RE: Ginem (Shimlybux Projekt) - Testphase
(18-03-2016 13:56:53)Egofritte81 schrieb:  sieht interessant aus. wie lange läuft denn die testphase, bzw wann ist der offizielle start? wie hoch ist der refverdienst? gibt es dort refback?

viele grüße
Danke. Tja, die Testphase wird schon noch ne Weile laufen. Ich denke das ich noch bis Ende April brauche um die schon vorhandenen Funktionen zu testen, die restlichen Übersetzungen durchzuführen und - das wichtigste - das Auszahlungssystem zu schreiben.

Reverdienst ist zur Zeit:
20% bekommt ein User mit normaler Mitgliedschaft
60% ein User mit Premium Mitgliedschaft.
Die Premium Mitgliedschaft kann man nur durch Punkte erwerben die man für Aktionen auf der Seite durchführt (z.B. klicken von Werbung, Werben von Refs usw.). Diese Punkte gibt es parallel zum evtl. Shimlyverdienst.

Als Beispiel: Das Ansehen einer Werbeanzeige bringt 25 Shimly plus 1 Punkt.
Das Werben eines Refs bring 10 Punkte usw.
Die Premium Mitgliedschaft für 60 Tage kostet 100 Punkte.

Ein Refback ist bisher noch nicht möglich.

Gruß
Stephan

Ps.: Bitte nagelt mich nicht auf den o.g. Punkten fest, das ist zur Zeit die theoretische Überlegung wie es funktionieren könnte. Die Punktemenge muss aber noch ausbalanciert werden, kann sich also noch verändern.
18-03-2016 23:57:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Egofritte81 Offline
Member
***

Beiträge: 89
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 3
Beitrag #6
RE: Ginem (Shimlybux Projekt) - Testphase
habe mich mal angemeldet und teste mal ein bissl herum Big Grin refverdienst 20 % bzw 60 %? das ist bissl doll, oder?
19-03-2016 00:35:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Unregistered

 
Beitrag #7
RE: Ginem (Shimlybux Projekt) - Testphase
Hallo

Hab mich als "Saarsurfer"mal angemeldet

Ist so wie "Binocoin"
19-03-2016 17:51:15
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Unregistered

 
Beitrag #8
RE: Ginem (Shimlybux Projekt) - Testphase
Aber das mit 40 sek...läuft der 1. Banner schon 4 Min.

naja..mal gucken
19-03-2016 18:10:28
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren

Unregistered

 
Beitrag #9
RE: Ginem (Shimlybux Projekt) - Testphase
o.k. jetzt gehts..besser
19-03-2016 18:14:32
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Egofritte81 Offline
Member
***

Beiträge: 89
Registriert seit: Nov 2014
Bewertung 3
Beitrag #10
RE: Ginem (Shimlybux Projekt) - Testphase
moin. habe jetzt schon paar banner geklickt, das prinzip ist mir natürlich nicht neu. mir gefällt die kombi von bux und shimly. gibts da eigtl nen pn system, bzw ne info was genau noch getestet wird / werden muss? oder irgendwie nen update dazu. weil über externes forum wie hier ists bissl umständlich.

viele grüße
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 19-03-2016 22:19:21 von Egofritte81.)
19-03-2016 22:17:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste