Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bitcoin
#1
Hmmm, noch kein Bitcoin-Thread hier? Dann mache ich mal einen auf  Big Grin

In voraussichtlich 4-5 Tagen steht ja das nächste Bitcoin-Halving an, also die etwa alle 4 Jahre durchgeführte Halbierung der Mining-Belohnung. 

Denkt ihr, es wird größere Änderungen am Preis geben?
Meine Vermutung wäre ja, dass die Leute erst mal enttäuscht sein werden, dass der Preis nicht schlagartig nach oben geht und wir dann beim nächsten Rückgang evtl. sogar nochmal ein paar Panik-Verkäufe erleben. Aber wer weiß, darauf wetten würd ich mich auch nicht trauen  Smile
Zitieren
Bedankt haben sich:
#2
Habe gelesen, daß viele kleinere "Mining-Firmen" müssen danach bessere "Miner" schaffen oder schliessen. Demnach werden sie vllt viel ihre BTC verkaufen müssen, was ja Kurs runter bringt. Kurs ist jetzt sowieso derart gestiegen, daß es wird nach der Halbierung kaum viel mehr steigen. Eher das Gegenteil, finde ich.
Zitieren
Bedankt haben sich:
#3
Stimmt, es wird Miner geben, die danach nicht mehr rentabel sind. Warum diese dann mehr Bitcoins als vorher verkaufen sollten, versteh ich allerdings nicht ganz? Denke die werden dann vermutlich einfach abgeschalten und nicht mehr minen.
Zitieren
Bedankt haben sich:
#4
Die Idee des Artikels war mMn so, daß diese Mining-Treiber werden dann bessere Miner kaufen durchs BTC-Verkauf. Wir werden sehen. Bisher ist das Kurs nur marginal wenig bewegt. (Die Halbierung ist doch schon durch?)
Zitieren
Bedankt haben sich:
#5
ah okay, na mal sehen ob das wirklich so große Auswirkungen hat. Ja, die Halbierung ist seit Montag Abend durch (Block-Nr 630.000).
Zitieren
Bedankt haben sich:


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste